Grundschule St. Marien Lügde

Willkommen auf der Homepage

Schulfest 2016 – Ein toller Tag

Hinterlasse einen Kommentar

Anlässlich des 60jährigen Bestehens der St. Marien Grundschule feierten wir am 16. April ein rauschendes Fest.

Während der Aufbauarbeiten am Samstagmorgen blickten die Schulleitung, das versammelte Kollegium und die bereits zahlreich eingetroffenen Helfer noch sorgenvoll auf die vorbeiziehenden Wolken. Schnell war aber die Entscheidung getroffen, dass ein Schulfest einfach unter freiem Himmel stattfinden muss. Die Risikofreude wurde belohnt.
Pünktlich um 14:00 Uhr lachte die Sonne über Lügde als sich das Publikum um die Bühne auf dem Schulhof versammelte, um den ersten von zwei Showblocks zu bestaunen. Auf kurze Eröffnungsworte folgten ein gemeinsames Lied, eine farbenprächtige Aufführung der OGS, eine Gauklernummer und das Highlight – ein heißblütiger Tanz der Lehrerinnen und Lehrer.
Nach diesem Feuerwerk verteilten sich die Besucherinnen und Besucher an die Spielestände. Angeboten wurden nicht nur  Klassiker wie der Lehrerabwurf, Suppenlöffeln oder Kinderschminken, es gab einen Fußball-Speedmesser, Kistenstapeln, eine Pferderennbahn, ein Foto-Shooting und vieles mehr.
Dank zahlreicher Helferinnen und Helfer die entweder vorab etwas gebacken hatten oder direkt vor Ort aktiv anpackten, war zu jeder Zeit auch für das Leibliche Wohl gesorgt. Neben einer phänomenalen Auswahl an Torten und Kuchen gab es auch Bratwurst, Pommes oder Popcorn.
Auch ein heftiger, gegen 17:15 Uhr einsetzender Regenschauer konnte niemandem den Spaß mehr verderben. Und so war das Schulfest ein großartiger Spaß für Groß und Klein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s